Elina Amy Stahmeyer

Akademischer Werdegang

10/2017 bis 07/2019

Zusatzqualifikation im Bereich der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie im ZPT Bochum

04/2016 bis 03/2019

Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie (Leitung: Prof. Dr. Tobias Teismann), Erwerb der Zusatzqualifikation in Übenden Verfahren (Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training), Erwerb der Zusatzqualifikation in Gruppentherapie, Studiengang Psychotherapie an der Ruhr- Universität Bochum, Abschluss: Psychologische Psychotherapeutin

10/2013 bis 09/2015

Studium der Klinischen Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss: Master of Science

10/2010 bis 09/2013

Studium der Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss: Bachelor of Science, Studienschwerpunkt: Beratung und Intervention

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2019

Dozententätigkeit im Rahmen der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten an der Ruhr-Universität Bochum

Seit 2019 

Selbstständig als Psychologische Psychotherapeutin in Letmathe in eigener Praxis

Seit 05/2019

Angestellte als Psychologische Psychotherapeutin in Bochum der Praxis von Frau Dipl.-Psych. Claudia Thomas

09/2017 bis 09/2019

Durchführung von Psychotherapien bei Angststörungen im Rahmen des Studienprojekts „PROTECT-AD“

04/2017 bis 09/2019

Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin und der Zusatzqualifikation im Bereich der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie ZPT Bochum

04/2016 bis 03/2017

stationäre psychotherapeutische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin im Klinikum Niederberg in Velbert

Sportliche Qualifikationen

  • Basketballerin im professionellen und semi-professionellen Bereich
  • Ehemalige Leichtathletin (Leistungssport)

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer NRW (PTV-NRW)
  • Mitglieder der deutschen Therapeutenvereinigung (DPtV)

Ihr Kontakt zu uns

Praxisgemeinschaft Letmathe

Vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sollten Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf haben, kein Problem! Gerne beantworten wir Ihre Anfragen per Mail oder am Telefon. Sie können uns ebenfalls kontaktieren und einen Termin zu einem unverbindlichen Erstgespräch vereinbaren.